Schulelternbeirat

menu

Selbstkompetenzerwerbsprogramm

Hinter diesem etwas sperrigen Begriff verbergen sich Projekte und Unterrichtseinheiten, die das soziale Lernen als Schwerpunkt haben. Dieses Programm soll unseren Kindern helfen, selbstsicher und selbstbewusst zu werden und sich im Umgang mit anderen Menschen sozial und fair zu verhalten.

Zu diesem Programm gehört u. a. ein Selbstbehauptungskurs, »Lions Quest – Erwachsen werden«, die erlebnispädagogische Klassenfahrt und das Drogenpräventionsprogramm. Ab dem Schuljahr 2012/13 werden in der Jahrgangsstufe 7 die Klassenräte eingeführt werden.

Der Schulelternbeirat, die Schülervertretung und die Schulleitung diskutieren gemeinsam, welche Bausteine noch hinzugefügt werden könnten.

Das Programm am MGL im Überblick:

Jahrgangsstufe/Klasse Titel des Bausteins (Ansprechpartner) Bemerkungen/Organisationsform
5 Selbstbehauptungskurs (Frau Bücker-Kanschik) als Bestandteil des Sportunterrichts (extern)
5/6 Lions Quest – Erwachsen werden im Rahmen der Klassenleiterstunde
7 Klassenrat im Rahmen der Klassenleiterstunde
7 Erlebnispädagogische Fahrt (Frau Imhoff) Buchung/Organisation
8 Fair Play Unterrichtsreihe im Sportunterricht
8 - 10 Drogenprävention (Frau Imhoff) mit Referenten der Polizei, Infoveranstaltungen (für Eltern und Lehrer und für Schüler)
9/10 Streitschlichterausbildung (Frau Imhoff) angeboten als AG (Dauer: ca. 20 Doppelstunden)
13 Beratungsangebot: »Prüfungsangst« in Zusammenarbeit mit dem schulpsychologischen Dienst